Blogmas 10.12. |Advent als Kind

Es ist schon unglaublich, an wieviele Details man sich aus seiner Kindheit erinnern kann. Die ist nämlich bei mir immerhin auch schon fast 30 Jahre her. #Advent war damals eine ganz besondere Zeit. Natürlich hatten wir einen Adventkranz. Und an dem wurde jeden Adventsonntag am Abend eine Kerze angezündet. Mein Bruder und ich saßen da in unseren Pyjamas, tranken Kakao und sangen mit Mama und Papa das Adventkranz-Lied („Wir sagen euch an, den lieben Advent…“) und dann las uns Mama meistens noch eine Geschichte vor.

Ich kann mich noch erinnern, dass Mama uns immer badete. Während wir in der Wanne waren, hängte sie unsere Pyjamas und Handtücher an das Ofenrohr in der Küche. Wenn wir fertig waren, wickelte sie uns in die Handtücher und trug uns in die Küche. Wir standen auf einem niedrigen Serviertischchen, während sie uns anzog.

Unser Adventkalender war damals jedes Jahr derselbe. Mein Vater, der für eine Versicherungsagentur arbeitete, brachte uns den immer mit. Er war aus Papier und zeigte eine verschneite Stadt. Die Türchen hatten keine Schokolade und keine Spielzeuge zum Inhalt, sondern kleine Bilderchen. Und das reichte uns. Meinen ersten Adventkalender mit Schokolade hatte ich erst alsi ch ihn mir als Teenager dann selber kaufte. In lebhafter Erinnerung ist mir aber auch der selbstgemachte Adventkalender meiner Mutter. Kleine Stiefelchen aus Jute mit Nummern aus Filz hingen an einer längeren Schnur. Jeden Tag war eine andere Kleinigkeit drin, meistens eine Nuss oder eine kleine Süßigkeit.

Manchmal gingen wir abends Milch vom nahegelegenen Bauern holen. Meine Mama zog uns dafür warm an, ich bekam die Laterne mit einer Kerze drin in die Hand gedrückt und mein Bruder die Milchkanne. Wenn wir ganz viel Glück hatten, lag sogar Schnee, durch den wir stapfen konnten. Und früher kam es sogar noch vor, dass wir schon vor Weihnachten genügend Schnee hatten, dass uns meine Mutter auf einen Schlitten setzte und uns den einen Kilometer in den Kindergarten oder in die Schule zog. Klar, dass wir auch gebastelt haben und mit Mum Kekse buken. Meine Kindheit war, was das (und fast alles andere auch) betraf, perfekt.

Wie war Advent als Kind bei euch?

#blogmas #advent #christmas #weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s